Übungen, Meditationen und Rituale

Unsere Sinne täuschen-Selbsterfahrung.

Ein altbekanntes Spiel, aber immer wieder spannend. Wir projizieren Bilder voller Symbolik in einen vorerst leeren Raum. Wichtig ist nicht zu schummeln und deine Antworten aufzuschreiben oder aufzunehmen, bevor du am Schluss den Schlüssel zum ganzen Spiel ansiehst. Vergiss nicht es ist ein Spiel. Es ist spannend, es kann sehr lustig sein, und auch mit Schlüssel ist die letztendliche Aussage nicht immer richtig oder eindeutig. Doch es lohnt sich, es macht Spass und ein bisschen was findest du...

Setzt dich so hin, dass du dich leicht entspannen kannst. Es ist in Ordnung, wenn du deine Haltung zwischendurch ändern möchtest. Atme nun ein paar Mal tief ein und aus. Du fühlst deine Füsse auf dem Boden, dein Gewicht auf dem Stuhl. Du bist ganz im Hier und Jetzt. Stell dir nun ein Produkt vor, welches du gerne und oft isst. Etwas was dir sehr schmeckt, z.B. eine Frucht. Lass nun das von dir gewählte Produkt vor deinem geistigen Auge entstehen. Es spielt keine Rolle, wenn du es nicht als...

Das ist eine sehr einfache Übung mit grosser Wirkung. Die vielen möglichen Variationen, ermöglichen eine vielfältige Selbsterfahrung. Zudem wirken sich alle Aspekte zusammengenommen positiv auf das Wohlbefinden aus.

Hier findest du die Auflösung für die Übung Training für deine Sinne Teil 1. Wenn du diesen Artikel vor dem ersten Teil öffnest ist die Übung vorbei.

Hier kannst du jeden Sinn anhand verdeckter Bilder trainieren. Hellhören, Hellsehen, Fühlen, Tasten, Riechen....Intuition, Inspiration und Bauchgefühl. Die Auflösung findest du in Teil 2.

Die Übung mit der liegenden Acht ist sehr wirkungsvoll, wenn Du zwischen zwei Polen etwas harmonisieren oder ausgleichen möchtest.

Eine Übung für zwei und mehr Personen. Dabei kannst Du einige Facetten von Dir neu erfahren. Es geht hier auch um Grenzen.

Die gläserne Rose ist bekannt. Du übst spielerisch eine Aura zu lesen. Es ist eine Übung die viel Spass macht und Dir gut aufzeigen kann was in Dir steckt.

Ein kleines geistiges Ritual welches Du, wenn Du möchtest auch äusserlich erleben kannst. Es hat wirklich eine sehr auflockernde Wirkung auf Probleme, und kann sogar zu neuen Lösungen und auf neue Wege führen.